Übungsbericht
Übungs-Nr.: 8 / 2017
Übungsthema: Atemschutz
Übungsort: Gerätehaus Iphofen
Datum: Sonntag, 30.07.2017
Übungsbeginn: 09:00 Uhr
Übungsende: 11:00 Uhr
Übungsdauer: 2 Stunden
Teilnehmer: 12 Feuerwehrleute
Übungsbericht: Ganz nach dem Vorbild unserer Patenwehr in Ebergassing führten wir heute eine Atemschutzübung/Leistungstest durch. Nach der Einführung in die Stationen wurden die Trupps eingeteilt und die Atemschutzausrüstung angelegt.

Im Detail mussten folgende Leistungen erbracht werden:

- 100 m schnelles Gehen ohne Gewicht, im Anschluss 100 m schnelles Gehen mit
zwei Wasserkanistern zu je 16 kg, Zeitlimit: 4:00 Min.

- Treppenlauf (90 Stufen Treppe rauf und wieder runter - das heißt 2x musste das
Treppenhaus abgelaufen werden), Zeitlimit: 3:30 Min.

- Ziehen eines mit 100 Liter Wasser gefüllten IBC Containers über eine
Gesamtstrecke von 30 m,

- Überwinden von Hinternissen: fünf Tische mussten im Wechsel (oben drüber/
unten durch kriechen) überwunden werden, Zeitlimit: 3 Min.

- 15 m C-Schlauch rollen, Zeitlimit: 2:00 Min.

Alle Aufgaben mussten im Trupp nacheinander abgearbeitet werden. Die verbliebene Restzeit wurde vor der nächsten Übung als Ruhezeit genutzt.

Trotz der sommerlichen Temperaturen war es eine gelungene Übung und wir hatten viel Spaß dabei.

Danke an alle Übungsteilnehmer und an unsere Ausbilder.
Bilder:
Einweisung in die Stationen 100 m Lauf mit 30 kg Gewicht
Ziehen IBC Container Ziehen IBC Container
Hinternisslauf Schlauchrollen
Kurze Pause vor dem Aufräumen
SM
Kalender
Vorheriger Monat Dezember Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Aktuelles
Warnsituation
Unwetterwarnung:   DWD
Waldbrandgefahr:   DWD
Grasland Feuerindex:   DWD