Übungsbericht
Übungs-Nr.: 9 / 2017
Übungsthema: Grubenrevision
Übungsort: Hüttenheim
Datum: Freitag, 17.11.2017
Übungsbeginn: 13:30 Uhr
Übungsende: 18:00 Uhr
Übungsdauer: 4 Stunden 30 Minuten
Fahrzeuge:
Anhänger:
Teilnehmer: 16 Feuerwehrleute
Übungsbericht: Wieder einmal hatte uns die Grube Hüttenheim eine interessante und anspruchsvolle Vorlage gestellt: Zwei Bergleute wurden nach Sprengarbeiten vermisst. Da noch nitrose Gase vorhanden waren, wurde die Grubenwehr mit Langzeitatmern zu Hilfe gerufen.
Nach einem längeren Fußmarsch mussten einige Abraumhügel und schmale Durchgänge überwunden werden, bis die Personen gefunden waren. Ein Bergmann war noch gehfähig, der andere musste in der Schleifkorbtrage abtransportiert werden.
Danke für die Übung und die anschließende Brotzeit!
Weitere Feuerwehren: FF Dornheim
Bilder:
Grubenrevision 2017 Grubenrevision 2017
Grubenrevision 2017 Grubenrevision 2017
Grubenrevision 2017 Grubenrevision 2017
Grubenrevision 2017 Grubenrevision 2017
Grubenrevision 2017 Grubenrevision 2017
AN
Kalender
Vorheriger Monat Juli Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Aktuelles
Warnsituation
Unwetterwarnung:   DWD
Waldbrandgefahr:   DWD
Grasland Feuerindex:   DWD